OLYMPUS DEUTSCHLAND GMBH
C-120
C-120

Für alle, die eine leicht zu bedienende und preiswerte Digitalkamera suchen, aber nicht auf Qualität verzichten wollen, hat Olympus jetzt genau die richtige Lösung. Das Nachfolgemodell der preisgekrönten C-100 ist einfach in der Handhabung und erstaunlich günstig im Preis. Darüber hinaus stimmt auch das Innenleben CAMEDIA C-120: Eine Auflösung von 2 Megapixel in Verbindung mit einer Programmautomatik, verschiedenen Blitzprogrammen und einer hochwertigen Optik ermöglicht Digitalaufnahmen, die auf einem Monitor und als Ausdruck überzeugen.

Die CAMEDIA C-120 ist die ideale Kamera, um digitalen Fotospaß zu genießen. Dieses Modell lässt sich ohne große Vorkenntnisse und langes Studium der Bedienungsanleitung nutzen: Einfach Batterie(n) sowie SmartMedia-Speicherkarte einlegen - und schon kann es losgehen. Die hochwertige Olympus-Optik (5 Linsen in 5 Grup-pen) in Verbindung mit der präzisen Programm-automatik und - falls erforderlich - unter Mithilfe des vielseitigen Blitzsystems sorgt für den Rest.

Die Schnappschüsse lassen sich sofort auf dem integrierten Monitor überprüfen und können ggf. noch einmal aufgenommen werden, wenn z. B. die fotografierte Person ihre Augen geschlossen hatte oder die Position der Objekte nicht perfekt war.

Selbstverständlich sind die Ergebnisse auch in gedruckter Form im Album archivierbar. Denn Aufnahmen, die mit der Auflösung von 1,96 Mega-pixel (effektiv) gemacht werden, können bis DIN A4-Größe ausgedruckt werden. Das Tolle daran: Die "Abzüge" sind qualitativ kaum von denen einer 35 mm-Kompaktkamera zu unterscheiden.

Wer mehr Einfluss auf die Bildgestaltung nehmen will, der kann bei der CAMEDIA C-120 je nach Aufnahmebedingung zwischen voreingestellten Weißabgleichswerten sowie digitaler ESP- und Spotbelichtungsmessung wählen. Außerdem lässt sich die Belichtungskorrektur einstellen.

Die Movie-Funktion ermöglicht die Aufzeichnung von Videosequenzen im QuickTime Motion JPEG-Format. Diese lassen sich nicht nur auf dem LC-Display der Kamera betrachten, sondern können aufgrund des hochkomprimierten Dateiformats beispielsweise auch problemlos in Websites integriert bzw. per E-Mail versendet werden.

Ein übersichtliches Einstellmenü gewährleistet die problemlose Bedienung der Kamera. Das 4,1 cm große TFT-Display informiert den Anwender zum einen über Datum, Uhrzeit und die gewählten Aufnahmeparameter. Zum anderen lässt es sich auch als Sucher bzw. für die sofortige Überprüfung und Präsentation der Aufnahmen einsetzen.

Selbst das Herunterladen der Bilder ist kinderleicht: Denn dank der USB AutoConnect-Kompatibilität wird die Kamera beim Anschluss an den Computer automatisch als externes Laufwerk erkannt. Mit der im Lieferumfang enthaltenen Software CAMEDIA Master 4.0 lassen sich dann die Bilddateien (Stills & Movies) problemlos archivieren, verwalten, editieren und bearbeiten. Darüber hinaus stellt die Software verschiedene Vorlagen-Editoren für individuelle Fotoalben, Kalender und Postkarten zur Verfügung.

Zubehör