CANON
EF 2,8/100 mm Macro USM
EF 2,8/100 mm Macro USM

Das EF 100 mm 1:2,8 Makro USM ist ein Hochleistungsobjektiv für die Anhänger der Nahfotografie, das stufenlose Einstellung bis zum Abbildungsmaßstab 1:1 bei einem freien Arbeitsabstand von 149 mm gestattet. Das EF 100 mm 1:2,8 Makro USM ist das erste Makro-Objektiv seiner Kategorie mit Innenfokussierung, durch die sich kein Teil des Objektivkörpers bei der Scharfeinstellung dreht. Dies erleichtert die Anbringung weiteren Nahzubehörs und verhindert, dass das Objektiv bei großen Abbildungsmaßstäben an das Objekt anstößt.

Ein ringförmiger Ultraschallmotor garantiert schnellen und fast lautlosen AF-Betrieb. Ohne jede Umschaltung ist auch bei Einstellung auf AF jederzeit manuelle Fokussierung möglich. Das Objektiv ist Super-Spectra-mehrschichtenvergütet und besteht aus 12 Linsen in 8 Gliedern. Es baut sich aus vier Baugruppen auf, von denen drei als Floating System ausgelegt sind. Dies führt zur wirksamen Verringerung von Farbfehlern, wie sie bei großen Abbildungsmaßstäben verstärkt auftreten. So sind hervorragende Schärfe, hohe Auflösung und hoher Kontrast bei allen Aufnahmeabständen gewährleistet.
Das Objektiv hat einen größten Durchmesser von 79 mm und eine Baulänge von 119 mm. Es wiegt nur 600 g. Eine neue Gegenlichtblende (ET-67) und eine Stativschelle sind als Zubehör lieferbar.

weitere Produktinformationen als PDF-Datei(41,5KByte)
Zubehör