CANON
Speedlite 550 EX
Speedlite 550 EX

Das vielseitigste Blitzgerät im Programm. Das Speedlite 550EX erfüllt die Anforderungen sowohl der professionellen Anwender von EOS-Kameras als auch der engagierten Amateure. Ursprünglich als Pendant zur EOS 3 entwickelt, eignet sich das 550EX selbstverständlich auch für andere EOS-Systemkameras.

Besondere Merkmale:

  • E-TTL- und TTL-Blitzautomatik
  • Blitzleistung manuell von 1/1 (Vollleistung) bis 1/128 (Verringerung um acht Blendenstufen) steuerbar
  • Eingebaute Weitwinkel-Streuscheibe für Ausleuchtung bis 17 mm Brennweite
  • Reflektor von -7 bis +90 Grad neigbar und um 270 Grad schwenkbar
  • Bis zu 100 Stroboskopblitze mit 1 - 199 Blitzen in der Sekunde (Hz)
  • Blitz-Leistungskorrektur über ±3 Blenden in Drittelstufen
  • Blitz-Belichtungsreihen mit ±3 Blenden Abweichung in Drittelstufen
  • AF-Hilfslicht für Flächensensor mit 45 Messfeldern (EOS-3)
  • Drahtlose Blitzsteuerung mit automatischer Regelung des Beleuchtungsverhältnisses bei bis zu zwei Slave-Gruppen und einer Gruppe für Blitz-Leistungskorrektur
  • Sechs Individualfunktionen
  • Spannungsquelle vier Alkali- oder Lithium-Mignonzellen bzw. NC-Akkus
  • Als externe Spannungsquelle ist das Transistor-Pack E bzw. der Kompakt-Batterieteil CP-E2 geeignet.
  • Die Lampe zur Bestätigung einwandfreier Blitzbeleuchtung leuchtet nach Belichtung für 2 s.
  • Beim Druck auf die Abblendtaste der EOS-3 werden bei drahtloser Blitzsteuerung Einstellblitze gezündet.
  • Hauptschalter mit drei Stellungen und Energie-Sparmodus sowie Passstift im Zubehörschuh
  • Abmessungen (mm) / Gewicht: 80 x 138 x 112 / 405 g (ohne Batterien)
Zubehör