HELIOPAN LICHTFILTER
Korrekturfilter Wratten 81C
Korrekturfilter Wratten 81C

Das Filter 81 C dient zur Anpassung der Farbtemperatur von Kunstlichtquellen an Colorfilme der Normabstimmung von 3200° K. Es gleicht Abweichungen bis zu 3600 ° K aus und bewirkt dadurch unauffällig wärmere Farbwiedergabe. Solche Feinabstimmungen sind erfoderlich für Spezialaufgaben wie z.B. Gemäldereproduktionen, die absolut neutralgraue Wiedergabe erfordern.

Es erfüllt die gleichen Funktionen wie das 81 A Filter, ist zusätzlich für Kunstlichtportraits zu empfehlen, wenn schmeichelhafe, wärmere Farben angemessen sind.

Belichtungsverlängerung: 1,2 bzw. 1/4 Blendenstufe

Erklärung zu 81A, 81B, 81C - Original KODAK WRATTEN Filterwerte

Diese leicht gelb-bräunlichen Filter entsprechen dem KR 3. Sie eignen sich besonders für Portraits und Aktaufnahmen. Die Hauttöne werden viel freundlicher wiedergegeben. Der Unterschied der Filtertypen beträgt ca. 100° K. Sie dienen der Feinsabstimmung.

kr3_600px.jpg (19763 bytes)