SIGMA DEUTSCHLAND GMBH
EX 4,5-5,6 / 80-400 mm RF APO OS
EX 4,5-5,6 / 80-400 mm RF APO OS

sigma_80-400_ex_rf_apo_quer.gif (6892 Byte)Die OS (OPTICAL STABILIZER) Funktion von Sigma ermittelt die Bewegung der Kamera durch zwei Sensoren, und die Gegenbewegung der optisch stabilisierenden Linsengruppe kann die Verwacklung somit erfolgreich kompensieren. Das Objektiv ist mit zwei optischen Stabilisierungs-Modi für die Verwacklungskompensierung ausgestattet.

Modus 1 ermittelt die Bewegung der Kamera in horizontaler und vertikaler Richtung und kompensiert die durch die Bewegung entstehende Unschärfe. Dieser Modus ist sehr effektiv für die Aufnahmen statischer Objekte.

Modus 2 ermittelt die Bewegung der Kamera in vertikaler Richtung und kompensiert entsprechende Unschärfen, wodurch dieser Modus am effektivsten für die Aufnahmen dynamischer Objekte eingesetzt wird, wie zum Beispiel in der Motorsportfotografie etc.

Zwei Linsenelemente aus SLD-Glass (Special Low Dispersion) in der Frontlinsengruppe und eines im hinteren Bereich reduzieren effektiv die chromatische Abberation. Das Objektiv gestattet jederzeit den manuellen Eingriff in den Autofokus. Eine abnehmbare Stativschelle gehört zum Lieferumfang. Die Hinterlinsenfokussierung verhindert das Rotieren der Frontlinse, was den bequemen Einsatz eines Zirkular-Polfilters ermöglicht. Das Objektiv ist mit einer Zoom-Lock Taste ausgestattet, die das unbeabsichtigte Herausrutschen des Objektivtubus durch sein Eigengewicht verhindert. Die Linsen in diesem neuen Objektiv bestehen aus blei- und arsenfreien ökologischen Glassorten.

Abmessungen (Ø x Länge): 95 x 192 mm
Filterdurchmesser: 77 mm
Gewicht: 1650 g

Zubehör