NIKON GMBH
Nikon D1H
Nikon D1H

Leistungsfähige digitale Profi-Spiegelreflexkamera mit schneller Bildfolge. Das herausragende Merkmal der D1H ist ihre aüßerst schnelle Serienbildfunktion mit 5 Bildern pro Sekunde und einem großen Zwischenspeicher für bis zu 40 Aufnahmen in Serie. Der CCD mit großflächigen Pixeln und 2,66 Megapixel Auflösung liefert rauschfreie Bilder selbst bei einer Empfindlichkeitseinstellung von 1600 ISO, und die Bilddaten sind kompakt genug für einen schnellen Datentransfer im professionellen Umfeld.


 

 

1. Professionelle digitale SLR-Kamera mit höchster Verarbeitungsgeschwindigkeit
2. Geringes Bildrauschen auch bei ISO Einstellung über 1600
3. Präziser und schneller Autofokus auch bei schwachen Lichtverhältnissen
4. Präzise digitale 3D-Matrixmessung
5. Zwei Farbmodi: Modus I (sRGB); Modus II (Adobe RGB).
6. Widerstandsfähige Gehäusekonstruktion aus Magnesium-Legierung


Zubehör im Lieferumfang
Nikon View 4 SLR-Software; Software Fotostation 4.5D; Trageriemen AN-D1H; Monitor-Schutzabdeckung BM-1; Gehäusedeckel.


Hauptmerkmale
Effektive Pixelanzahl [Millionen] 2.66
AF-System Multi-CAM900
CCD-Sensor Größe (B x H) [mm] 23.7 x 15.6
ISO-Empfindlichkeitsbereich (Min-Max, ohne Empfindlichkeitsverstärkung) 200-1600
B/s (Serienaufnahmen): Zwischenspeicher (JPEG/TIFF-Aufnahmen) 5:40
Farbmodi sRGB (Modus I); Adobe RGB (Modus II)
Belichtungssteuerung P, S, A, M
Verschlusszeiten [s] 30 - 1/16,000 + Bulb
Schnittstelle IEEE1394 (Firewire)
ca. Gewicht ohne Akku und Speicherkarte [g] 1100

d1h_2.jpg (8575 Byte)           d1h_3.jpg (10338 Byte)

weitere Produktinformationen als PDF-Datei(851,2KByte)
Zubehör