KAISER FOTOTECHNIK GMBH CO. K
Farb- Vergrößerungsgerät VCP 9005
Farb- Vergrößerungsgerät VCP 9005

Farb- Vergrößerungsgerät VCP 9005 SYSTEM-V

Farbvergrößerer für alle Formate bis 6 x 9 cm und Objektive bis 105 mm Brennweite.

Buchbildbühne bestückt mit AN-Glas oben und Planglas unten.

Scharfeinstellung mit zusätzlichem Feintrieb. Höhenverstellung mit Gewichtsausgleich über eingebaute Rollfeder.

Schwenkbarer und höhenverstellbarer Filterhalter für Rechteckfilter und gerahmte Multigrade®-Filter, mit Diffusorscheibe für Integralmessung.

Grundbrett (BxTxH): ca. 600 x 500 x 32 mm

Gemeinsame Ausstattungsmerkmale

Farb-Vergrößerungsgeräte SYSTEM-V:

Farbmischkopf mit dichroitischen Interferenzfiltern, Eichung in densitometrischen Werten bis 180. Einstellräder indirekt beleuchtet. Weißlichthebel zum gleichzeitigen Aus- und Einschwenken der Filter, mit Kontrollanzeige. Kontinuierlich eindrehbare, beleuchtete Dichteblende bis 60 densitometrische Dichten (= 2 Blendenstufen). Optimale Lichtverteilung durch spezielle Streuscheibe und auswechselbares Doppelkondensor-System. UV- und IR-Filter integriert. Schublade für Einlagefilter.

Herausnehmbare Buchbildbühne mit auswechselbaren Einlagen, verstellbaren Formatblenden, einstellbarem Filmanschlag und Passerstiften. Objektivträger mit Wasserwaage und Rotfilter, schwenkbar für Entzerrung nach Scheimpflug. Objektivschnellwechsel. Höhenverstellung mit Handkurbel über kunststoffgelagerten Friktionstrieb. Wand- und Bodenprojektion möglich.

Breite, vibrationsarme Führungssäule aus Aluminium-Profilrohr, mattschwarz eloxiert, mit cm- und inch-Skalen sowie Markierungen für Vergrößerungsmaßstäbe. Mattgrau beschichtetes Grundbrett mit einzeln höhenverstellbaren Füßen. Sockel mit eingebauter Wasserwaage.

Technische Daten:

Lampe: Halogen-Kaltlichtspiegellampe 12 V, 100 W, Sockel GZ 6,35 (Ersatzlampe: 2307029)
Zuleitung: ca. 1,80 m
Filterfach: 85 x 85 mm
Säule (HxBxT): ca. 1000 x 70 x 35 mm
Abstand optische Achse – Sockel: ca. 220 mm
Umrüstbar zum Reprostativ und Dia-Duplikator.
Lieferumfang: Inkl. Buchbildbühne, Lampe und Staubschutzhaube, ohne Objektiv, ohne Transformator.

 

Alle Kaiser Farbvergrößerungsgeräte sind serienmäßig mit einem Farbmischkopf ausgestattet. Die dichroitischen, nicht ausbleichenden Interferenzfilter sind in densitometrischen Werten bis 180 geeicht, die Einstellräder sind indirekt beleuchtet. Alle Farbmischköpfe verfügen über einen Weißlichthebel zum gleichzeitigen Ein- oder Ausschwenken aller Filter mit einer zugehörigen Kontrollanzeige. Außerdem ist eine kontinuierlich eindrehbare Dichteblende eingebaut, die bis zu 60 densitometrischen Dichten geht, was zwei Blendenstufen entspricht. Für Zusatzfilter ist eine Schublade vorhanden. Die Lichtführung erfolgt über ein auswechselbares Doppelkondensorsystem. Für die optimale Lichtverteilung sorgt eine spezielle Streuscheibe. Ein UV-Filter ist eingebaut, der Farbmischkopf ist mit einer 12 V/100 W-Halogen-Kaltlichtspiegellampe ausgerüstet, zu deren Betrieb ein Transformator erforderlich ist. Zur Wahl stehen ein unstabilisierter Trafo sowie ein Modell mit elektronischer Spannungskonstanthaltung.

Für alle Formate bis 6x9 cm und Objektive bis 105 mm Brennweite. Scharfeinstellung über manuellen Feintrieb. Buchbildbühne mit auswechselbarem Einlagenpaar, oben AN, unten Planglas. Höhenverstellung mit zusätzlichem Gewichtsausgleich über eingebaute Rollfeder. Schwenkbarer und höhenverstellbarer Filterhalter für Rechteckfilter (wie z.B. Multigrade Filter), mit Diffusorscheibe für Integralmessung.

weitere Produktinformationen als PDF-Datei(313,3KByte)