MANFROTTO
Panoramakopf MA 300n
Panoramakopf MA 300n

Die MA 300N Panorama-Rotations-Einheit erlaubt dem Fotografen Fotos in konstantem Winkel in einer senkrechten Achse zu machen, ein grundlegender Bestandteil für genaue und einfach aneinander zu fügende Panorama-Kompositionen. Das Angebot an Positionen des MA 300N ergibt reichlich Rotationsmöglichkeiten und somit können alle benötigten Fotos für ein 360° Panorama geschossen werden. Der MA 300N deckt die meisten Anforderungen von Panoramafotografen bezüglich Kameras, Objektive und Zubehör, die an den Kopf gestellt werden.

Um die Winkelauswahl einfacher zu machen wurde eine "click-stop"-Schraube, die mit einem Kabel gesichert ist (zum Schutz vor Verlust), integriert. Der MA 300N wird serienmäßig mit einer zweiten Feststellschraube geliefert, die ungewollte Drehungen des Kopfes verhindert, falls schweres oder nichtzentrisches Equipment die Balance beeinträchtigt oder wenn er für "Normalfotos" (kein Panorama) benutzt wird.

Der MA 300N kann auch als Drehteller für 3-D Objektansichten (Objektpanoramas) verwendet werden oder als Mittel den Winkel de Kameraeinstellung in einer Fotoreihe abzulesen.

Eine Kamera kann über eine Schnellwechselplatte, Einschub oder fest angeschraubte Platten, einen Kugelkopf, einen 3-Wege-Kopf oder über einen Standardkopf angeschlossen werden.

Maximale Tragfähigkeiten sind von den jeweiligen Köpfen und Stativen abhängig.