SANYO PRODUKTE
Vpc-s1
Vpc-s1

sanyo_xacti_s1.jpg (40582 Byte)Die Xacti-Familie hat Zuwachs bekommen: Pünktlich zur IFA 2003 erweitert SANYO die Xacti-Produktpalette um die Xacti VPC-S1 ein absolut attraktives Produkt auf dem derzeit marktdominierenden 3 Megapixel-Segment.
Sie begeistert durch kompakte Maße (99.8 x 63 x 30 mm) und hervorragende Bild-eigenschaften. Dank des robusten und widerstandsfähigen Kunststoff- Gehäuses steckt sie den harten Fotoalltag locker weg. Das Gehäuse ist, wie es sich für eine SANYO Xacti-Kamera gehört, edel und trendy gestaltet. Eingerahmt in Chrom und einen farbigen Ring, holt der 3-fach Zoom selbst Fernes ganz nah ran.
Über den 1,6-Zoll LCD Monitor (80.000 Pixel) und den optischen Sucher hat der Fotograf das Motiv voll im Blick.
Die Kamera ist in Null Komma Nix schussbereit: Mit nur 1,6 Sekunden „shutter to shutter“ und nur 0,6 Sekunden Playbackzeit kann die Kamera selbst bei schnellen Motiven locker mithalten. Die multifunktionale Mini-Kamera kann nicht nur Einzelbilder schießen, sondern auch scharfe Video-Sequenzen in QVGA-Qualität aufnehmen. Sprich: 15 Bilder pro Sekunde im 320er Modus.
Um gelungene Selbstporträts schießen zu können, befindet sich oberhalb des Objektivs ein kleiner Spiegel. Wer sich aus der Hand selbst ablichten will, freut sich über den 2-Sekunden-Modus, der beim Auslösen scharfe Aufnahmen ermöglicht (ohne Wackeln beim Drücken des Auslösers) oder den wahlweise 10-Sekunden-Modus.
Auch sonst bietet die kleine Xacti eine Menge Bedienungskomfort: Das übersichtliche und leicht zu bedienende Menü bietet vielfältigste Einstellungsmöglichkeiten. Zudem ist die Kamera ein wahres Sprachtalent – die Menüführung auf dem LCD-Bildschirm kann im Multi-Language Guide neben Deutsch ganz einfach auch noch auf andere Sprachen umgestellt werden.
Da die Kamera den neuen PictBridge Standard unterstützt, versteht sie sich prima mit Druckern: Per USB-Kabel tritt sie mit den Druckern in Verbindung.
Dank des praktischen und griffigen Inlays an der rechten Seite hat man die kleine Xacti VPC-S1 immer fest im Griff. Gerade Einsteiger, die eine kompakte, robuste Digital-Kamera für unterwegs brauchen, werden von der neuen Xacti VPC-S1 begeistert sein.

Die wichtigsten Features im Überblick:

·    3 Megapixel Digital-Kamera
·    Echtzeit Interpolation auf 6 Megapixel
·    3-facher optischer Zoom plus 4facher digitaler Zoom
·    1,6-Zoll LCD-Monitor (80.000 Pixel) und optischer Sucher
·    robustes Kunststoffgehäuse
·    3-facher optischer Zoom plus 4-facher digitaler Zoom
·    Optik: f=5,6 bis 16,8 mm (entspricht 36-108 mm bei einer 35 mm Kamera)
·    Still Picture, Serienbild, Videoclip- und Audio Funktion
·    Schnelle Bildverarbeitung: 1,6 Sec. „shutter to shutter“, 0,6 Sec. Playback
·    AA Alkaline Batterien (Batterie Lebensdauer: ca. 100 Bilder bei eingeschalteten LCD Monitor) (CR-V3 Batterien ebenfalls geeignet)
·    Speichermedium: SD Card
·    PictBridge kompatibel
·    Gewicht: 145 g
·    Größe: 99,8 x 63 x 30 mm (b x h x t)
·    Selbstauslöser: 2 Modi (2 Sec./ 10 Sec.)
·    Weißabgleich: wahlweise Automatik oder 4 weitere Einstellungsmöglichkeiten

Zubehör:

·    SD-Card 16 MB
·    AA Alkaline Batterien
·    Schutztasche
·    Handschlaufe
·    Software (Ulead Photo Explorer 7.0 Platinum, Quick Time 5)

 

Produktprospekt SANYO Xacti VPC S1 (PDF-Datei)

weitere Produktinformationen als PDF-Datei(74,5KByte)
Zubehör