ZÖRK
Zörk - Mini Makro Schnecke
Zörk - Mini Makro Schnecke

ZÖRK - MINI MAKRO SCHNECKE

Das Ding mit dem richtigen Dreh - perfekte Nahaufnahmen mit einem lupenreinen Multitalent

Die Mini-Makroschnecke ist eine praktische Fokussiereinrichtung und zugleich ein präziser und handlicher Ersatz für Balgengeräte. Als Qualitätsprodukt hat sie sich seit 25 Jahren in der Praxis bewährt. In Kombination mit erstklassigen Vergrößerungsobjektiven (V-Objektive) ermöglicht sie professionelle Aufnahmen - auch an Spiegelreflex-Kameras.

Die Mini-Macro-Schnecke eignet sich für digitale und analoge Spiegelreflexkameras. Ihre Einsatzgebiete liegen:

  • in der Makrofotografie
  • bei Repros von Dias und anderen planen Vorlagen
  • je nach Objektivbrennweite auch im Normal- und Fernbereich

Die Technik der Mini-Makroschnecke im einzelnen:

  • dreiteiliger Schneckenzug aus hochfestem Aluminium mit präzise gefrästen Gewindegängen
  • Auszugsbereich von 26 mm bis 60 mm
  • freihandtauglich und blitzschnell fokusierbar - der gesamte Auszugsbereich umfasst nur eine knappe volle Umdrehung
  • das Objektiv wird bei Reproarbeiten absolut plan zur Filmebene gehalten. In der Regel haben Balgengeräte einen qualitätsmindernden Objektiv-Schiefstand, sind wackelig, unhandlich und schwer!
  • mit zusätzlichen Verlängerungstubussen kann der Abbildungsmaßstab auf 10:1 und mehr erhöht werden!
  • äußerst stabil
  • geringes Gewicht von nur 45 g

Die Mini-Macro-Schnecke eignet sich zur Fokusierung für eine Vielzahl von Objektiven:

  • Vergrößerungobjektive (V-Objektive) über Rändelringe (M 39 x 1)
  • SLR-Aufnahmeobjektive in Retrostellung mit entsprechenden Retroringen. Durch die Retrostellung wird eine bessere optische Makroleistung erreicht.
  • passt mittels präziser Wechseladapter an viele Kleinbild- und Mittelformatkameras
  • Film- und Videosysteme mit Cine C-Mount
  • Vergrößerungsgeräte
  • die Mini-Macro-Schnecke ist zu den meisten Fabrikaten kompatibel

 

Wegen ihrer guten optischen Leistung empfehlen wir Vergrößerungsobjektive mit 80 oder 90 mm Brennweite.

Zur Befestigung eines Vergrößerungsobjektivs benötigt man noch einen Rändelring M39 der nicht im Standard Lieferumfang der Mini-Makro Schnecke ist.

weitere Produktinformationen als PDF-Datei(446,9KByte)
Zubehör