OLYMPUS DEUTSCHLAND GMBH
MJU 725
MJU 725

Olympus µ 725 SW: Stoßfest und wasserdicht
Wer aktiv Sport treibt, das Abenteuer sucht oder viel unterwegs ist, kennt die Momente, in denen es auch einmal härter zur Sache geht. Gut zu wissen, dass Olympus mit der wasserdichten und stoßfesten µ 725 SW dafür das passende Equipment bietet: Die Kamera ist bis zu einem Wasserdruck entsprechend 5 m Tiefe* wasserdicht und übersteht einen Sturz aus bis zu 1,5 m Höhe*. Damit ist das neue Modell ein würdiger Nachfolger der mit dem EISA-Award ausgezeichneten µ 720 SW. Diese Kamera hat mit ihren Outdoor-Eigenschaften eine neue Ära in der Digitalfotografie eingeläutet.

Neben dem stabilen und edel designten Metallgehäuse überzeugt die µ 725 SW mit einer Ausstattung, die sich sehen lassen kann: Eine Auflösung von 7,1 Millionen Pixeln und die von Olympus entwickelte BrightCapture Technologie. Diese ermöglicht selbst bei wenig Licht tolle Aufnahmen und eine besonders helle Darstellung auf dem 6,4 cm großen LCD. Ganz gleich, ob Poolparty, Inline-Tour oder Familienfest – die µ 725 SW passt einfach immer. Erhältlich ist sie in den Farben Deep Blue, Cherry Red und Titanium Grey.

Einfach kompromisslos
Die µ 725 SW verkraftet Stürze aus einer Höhe von bis zu 1,5 m*, sie ist wasserdicht entsprechend einem Wasserdruck bis zu beeindruckenden 5 m Tiefe* und damit perfekt geschützt. Egel, ob beim Schnorcheln im Meer, bei einer waghalsigen Mountainbike-Tour oder in den Händen von Kindern – die Anwender müssen sich keine Sorgen um ihre µ 725 SW machen. Für alle, die noch tiefer abtauchen wollen, steht das optionale Unterwassergehäuse PT-033 zur Verfügung. Darin ist die µ 725 SW bis zu einem Wasserdruck entsprechend 40 m Tiefe wasserdicht.

Um die wirklich aufregenden Momente in detailreichen Bildern festhalten zu können, besitzt die Kamera eine Auflösung von 7,1 Millionen Pixeln und ein lichtstarkes 1:3,5 – 5,0 3fach-Zoomobjektiv (entspricht 38 – 114 mm bei einer 35-mm-Kamera). Das Objektiv wurde zudem mit einem gefalteten optischen Strahlengang konstruiert. Damit ist es vollständig in das elegante Metallgehäuse der Kamera integriert und noch besser vor Stößen und Stürzen geschützt.

Tolle Bilder auch nach Sonnenuntergang
Ob in der Abenddämmerung auf Motivsuche im Wald oder während der Cocktail-Party im Kerzenschein: Dank der integrierten BrightCapture Technologie wird der Fotospaß sogar bei wenig Licht nicht getrübt. Das kontrastreiche 6,4 cm große LCD ist durch diese Technologie etwa viermal so hell wie ein herkömmliches Display, was die Wahl des Bildausschnitts deutlich erleichtert. Die BrightCapture Technologie kommt in unterschiedlichen Aufnahmeprogrammen (wie z. B. Kerzenlicht und Nachtaufnahme) zum Einsatz – selbst bei der Fotosession unter Wasser.

Der ISO-Wert kann dabei bis auf 1.600 erhöht werden. Das erlaubt kürzere Verschlusszeiten und reduziert somit die Wahrscheinlichkeit von Verwacklungen in dunkler Umgebung.

In jeder Situation einfach zu bedienen
Natürlich sind auch Videoaufnahmen in VGA-Qualität (640 x 480 Pixel) mit Ton möglich. Die Länge der Clips hängt nur von der Größe der verwendeten Speicherkarte ab. Genauso vielfältig wie die Einsatzbereiche der Kamera sind die 24 voreingestellten Aufnahmeprogramme. Sie sorgen dafür, dass bei den unterschiedlichsten Fotosituationen wie Sport, Landschaft, Makro oder Unterwasser immer die passende Kameraeinstellung zur Verfügung steht.

Wenn doch mal eine Frage offen bleibt, hilft die integrierte Guide-Funktion, die Fragen zu Menüpunkten und Einstellungen direkt auf dem LCD beantwortet – ideal für Urlaub und Reise. Die µ 725 SW präsentiert sich darüber hinaus als echtes Sprachtalent. Denn für Guide-Funktion, Menü, Bedienungsanleitung und Software stehen insgesamt 25 Sprachen zur Auswahl (10 Sprachen sind bereits vorinstalliert). Hierdurch kann sie von Anwendern in 39 europäischen Ländern in deren Muttersprache bedient werden.

Wasserdicht und stoßfest im widerstandsfähigen Metallgehäuse: Die µ 725 SW verbindet souveräne Outdoor-Eigenschaften konsequent mit modernster Technik sowie edlem Design. Perfekt für alle, die von einer Kamera mehr Leistung und gleichzeitig Flexibilität verlangen. Ab Oktober 2006 ist sie im Handel erhältlich.

Die Olympus µ 725 SW – Hauptmerkmale:
Wasserdicht bis zu einem Wasserdruck entsprechend 5 m Tiefe*
Stoßfest (entsprechend 1,5 m Höhe)*
7,1 Millionen Pixel
Robustes Metallgehäuse in drei Farben: Deep Blue, Cherry Red und Titanium Grey
BrightCapture Technologie für bessere Aufnahmen bei wenig Licht – auch unter Wasser
6,4-cm-/2,5-Zoll-LCD
Lichtstarkes 3fach-Zoomobjektiv mit gefaltetem optischem Strahlengang (entspricht 38 – 114 mm bei einer 35-mm-Kamera) 1:3,5 – 5,0
24 Aufnahmeprogramme (inkl. Porträt, Kerzenlicht, Landschaft und verschiedener Unterwassermodi) plus Programmautomatik
Videoaufnahmen mit Ton (640 x 480 Pixel, 15 Bilder pro Sekunde)
Makro- und Supermakro-Modus (Mindestabstand 7 cm)
Bildbearbeitungsfunktionen (z. B. Entfernen roter Augen, Kalender-, Layout- und Titel-Kompositionen)
Interner Speicher plus Kartenfach für xD-Picture Cards
Mehrsprachiges Menü (10 Sprachen); weitere 15 Sprachen können aus dem Internet heruntergeladen werden
Software Olympus Master und Akku LI-42B im Lieferumfang
Optionales Unterwassergehäuse PT-033 (wasserdicht bis zu einem Wasserdruck entsprechend 40 m Tiefe)
*stoßfest gemäß MIL Standard (MIL-STD 810F),
wasserdicht entsprechend der IEC standard publication 529 IPX8

weitere Produktinformationen als PDF-Datei(85,3KByte)