SEA & SEA
Sea&sea Dx-1g SET Kamera + Uw-gehäuse
Sea&sea Dx-1g SET Kamera + Uw-gehäuse

Die Bildqualität der DX-1G ist so ausgezeichnet, das ihr Titel "Komapktkamera" eigentlich nicht gerecht wird. Die DX-1G ist mit einem feinen CCD Sensor ausgestattet, der über effektiv 10,01 Millionen Pixel verfügt. Die DX-1G, die neue Generation der Unterwasser-Kamerasysteme, besticht durch ihren besonderen Grad an Stil und Leistung, verbindet sich in ihr ein kompromissloses, anspruchsloses Design mit fortschrittlichster Technologie. Selbst der anspruchsvolle Fotograf wird von dem weltweit annerkannten Konzept und den Vorteilen dieses unvergelichlichen Premium-Unterwasser-Kamera-Systems vollends zufriedengestellt. Die außergewöhliche Bildqualität mit über 10 Millionen Pixel, das hochfunktionale und stilvolle Gehäuse und darüber hinaus die innovativen, speziell auf die Unterwasser-Umgebung abgestimmten Funktionen, bilden die Welt der DX-1G.

Der Makro-Modus ist zweckdienlich, wenn Sie ein kleines Motiv aus der Nähe fotografieren möchten. Er gestattet Ihnen, die Linse bis auf 1 cm / 0,4 inches an das Motiv heranzubringen (bei Weitwinkel-Einstellung). Nutzen Sie die hervorragende Makro-Funktion der Kamera, um optimale Aufnahmen der kleinen, aber nicht minder faszinierenden Seiten der Unterwasserwelt zu erzielen.

Wenn Sie Bilder im Makro-Modus aufnehmen, beträgt der Abstand zum Motiv zwischen 1cm / 0.4inches und 8 mit Weitwinkel-Einstellung, und zwischen 4cm / 1.6inches und 8 mit Teleobjektiv-Einstellung. Der Makro-Modus ermöglicht es, kleinste Details präzise und plastisch festzuhalten, die auf einer normalen Aufnahme unsichtbar blieben. Die Kamera ist mit einer Palette von Funktionen für Nahaufnahmen ausgestattet, wie zum Beispiel dem Zoom-Makro-Modus (minimaler Bildabstand: ca. 1cm / 0.4inch) , der das Motiv größer erscheinen lässt, als der einfache Makro-Modus, und der Möglichkeit zur automatischen Schärfe-Einstellung (Autofokus), ohne die Bildkomposition zu verändern.

Mit dem Weitwinkel-Objektiv können Sie eine weite Fläche erfassen. Wenn Sie ein großes Motiv oder eine ausgedehnte Landschaft ablichten möchten, oder wenn Sie so viel wie möglich auf ihr Bild bringen möchten, dann ist das Weitwinkel-Objektiv genau richtig.

Der Sichtwinkel des Weitwinkel-Objektivs ist größer als das des Standard-Objektivs, das ermöglicht Ihnen Aufnahmen von Unterwasser-Landschaften und großen Motiven. Durch den Gebrauch des Weitwinkel-Objektivs können Sie so nah wie möglich an mittelgroße und große Motive herankommen. Das beschert Ihnen klare, lebhafte Aufnahmen, die das ganze Bild ausfüllen ohne dabei allzu sehr von der Wassertrübung beeinträchtigt zu werden. Auch wird noch die perspektivische Wahrnehmung betont und verleiht dem Bild zusätzliche Dynamik.

Der SEA&SEA Modus, der das schöne Blau des Meeres festhält, wurde speziell für die Unterwasser-Fotografie entwickelt. Die ideale Farbbalance basiert auf vielen Jahren Erfahrung in der Unterwasser-Fotografie bei SEA&SEA. Der Modus hilft dabei, hervorragende Aufnahmen so einfach wie möglich zu machen. Auch ist der SEA&SEA-Modus optimal, um mit dem SEA&SEA Zubehör (Blitz etc.) zusammenzuarbeiten, da die ISO Empfindlichkeit automatisch auf 100 gesetzt ist. Es war nie einfacher gute Unterwasser-Bilder beim Tauchen oder Schnorcheln zu schießen.


Fotografieren mit externem Blitz

Wird ein externer Blitz verwendet, erlangt die Fotografie größere Brillianz, da , eine größere Lichtmenge gestreut wird, die weiter reicht als der eingebaute Blitz., speziell wenn das Motiv weiter entfernt ist.

Farben wie Rot und Orange werden unter Wasser absorbiert, so dass bei steigender Tiefe die Blautöne vorherrschen. Deshalb wird ein externer Blitz, eine hochleistungsfähige, künstliche Lichtquelle, verwendet, um die wahren Farben der Unterwasser-Motive zum Vorschein zu bringen. Da der eingebaute Blitz keine sonderlich hohe Intensität hat, kann sein Licht weiter entfernte Objekten nicht beleuchten. Den externen Blitz aus einem Winkel heraus ins Bild strahlen zu lassen ist eine gute Möglichkeit, Schwebeteilchen im Bild zu reduzieren – (Backscatter).
   
Fotografieren mit internem Blitz

Ist das Motiv bei Makro-Aufnahmen weiter entfernt, neigt das Bild dazu, unterbelichtet (dunkel) zu werden, da zu wenig Licht auf das Motiv fällt.

weitere Produktinformationen als PDF-Datei(68,1KByte)
Zubehör