LEICA CAMERA AG
Leica Noctilux-M 0,95/50 mm ASPH
Leica Noctilux-M 0,95/50 mm ASPH

Leica - Noctilux-M - 0,95/50 mm ASPH

Lichtstärker als das menschliche Auge

Nach über 30 Jahren bricht LEICA den eigenen Rekord und stellt das lichtstärkste asphärische Objektiv der Welt vor: das LEICA NOCTILUX-M 1:0,95/50 mm ASPH. Es tritt die Nachfolge des berühmten LEICA NOCTILUX-M 1:1/50 mm an, das seit 1975 im Programm war. Durch modernste Optik- und Mechaniktechnologien ist es nun gelungen, wesentliche Verbesserungen gegenüber dem Vorgänger vorzunehmen. Bei fast gleichen Abmessungen wurde eine spürbar höhere Lichtstärke verwirklicht. Durch die äußerst geringe Schärfentiefe bei offener Blende entstehen Porträts und Detailstudien in unnachahmlicher Ästhetik. Bereits gering abgeblendet wird eine hervorragende Abbildungsleistung erreicht, die mit dem als Referenz geltenden LEICA SUMMILUX- M 1:1,4/50 mm ASPH. vergleichbar ist. Beim Einsatz in der Available-Light-Fotografie übertrifft das Objektiv die Wahrnehmungsfähigkeit des menschlichen Auges. Durch ein »Floating Element« bleibt die sehr hohe Abbildungsleistung auch im Nahbereich erhalten. Vignettierung und Verzeichnung wurden gegenüber dem 1:1/50 mm deutlich sichtbar verbessert.

 

Hinweis in eigener Sache.

Aufgrund der schlechten Liefersituation dieses Objektives bitten wir die Lieferfähigkeit telefonisch bei unserem Kundenservice unter der Rufnummer +49 (0)6074 8267110 zu erfragen

Zubehör