OLYMPUS DEUTSCHLAND GMBH
Olympus MJU Tough 6000
Olympus MJU Tough 6000

Ganz gleich, wohin die fotografische Entdeckungsreise führt, die neuen Modelle der µ TOUGH-Serie stehen immer und überall zur Seite. Wasserdicht, stoßfest und frostsicher – die robusten Allrounder sind fürs Schnorcheln, Klettern oder Snowboarden genauso zu haben wie für das gemütliche Fest mit Familie und Freunden. Auch die Ausstattung überzeugt: Die mit 10 Megapixeln ausgestattete µ TOUGH-6000 verfügt über ein 3,6-fach-Weitwinkel-Zoom (28-102 mm*) für mehr Flexibilität bei der Wahl des Bildausschnitts. Unscharfe Bilder, die durch eine unruhige Kamerahaltung entstehen können, verhindert die Dual Image Stabilisation, und TAP Control erlaubt die Bedienung durch einfaches Antippen des Gehäuses. Die µ TOUGH-6000 steht für unbeschwerten Fotospaß unter extremsten Bedingungen.

So robust wie die Situation es verlangt
Mit der µ TOUGH-6000 erhalten aktive Menschen eine Kamera, die zu ihnen passt. Die µ TOUGH-6000 ist alles andere als zimperlich. Sie ist frostsicher, wasserdicht bis 3 m*** Tiefe und übersteht Stürze aus einer Höhe von bis zu 1,5 m**.

Den fotografischen Horizont erweitern
Beide Kameras verfügen, wie das mit dem EISA Award ausgezeichnete Vorgängermodell µ 1030 SW, über ein 3,6-fach-Weitwinkel-Zoom. Das Objektiv bietet einen Brennweitenbereich von 28-102 mm* für Gruppenfotos und Unterwasserbilder bis hin zu atemberaubenden Landschaftsfotos.

Unscharfe Bilder – das war einmal
Die µ TOUGH-6000 ist mit der Dual Image Stabilisation ausgestattet. Sie sorgt für gestochen scharfe Bilder, auch wenn die Aufnahmesituation eine ruhige Kameraführung nicht zulässt.

Maximale Kontrolle und Leistungsstärke
Neben einem leicht bedienbaren Menü, das sich in 39 Sprachen auf dem 6,9-cm-/2,7“-HyperCrystal-III-LCD anzeigen lässt, verfügen beide Modelle über eine neu entwickelte Möglichkeit zur Kamerasteuerung. Die TAP Control-Funktion bietet dem Anwender schnellen Zugriff auf verschiedene Funktionen durch einfaches Antippen des Gehäuses. Selbst die Bedienung mit Handschuhen ist so problemlos möglich.

Eine robuste Bauweise bedeutet nicht, dass man bei der Bildqualität Abstriche machen muss. Die µ TOUGH-6000 ist der Beweis: Mit 10 Megapixeln und vielen cleveren Funktionen liefert sie brillante Ergebnisse. Für die perfekte Fokussierung und Belichtung von Gesichtern sorgt die Gesichtserkennung. Die µ TOUGH-6000 ist sogar mit der erweiterten Geschichtserkennung ausgestattet. Diese registriert bis zu 16 Personen in der Bildkomposition. Sie verfügt außerdem über die Smile Shot-Funktion, bei der die Kamera automatisch auslöst, wenn die Person auf dem Bild zu lächeln beginnt. Dunkle Bereiche werden von der Schattenaufhellung ausgeglichen, während der Intelligente Auto Modus die fünf häufigsten Fotosituationen erkennt und die entsprechenden Belichtungseinstellungen wählt. Der neue Beauty Modus gleicht Unebenheiten im Gesicht aus und sorgt so für einen ebenmäßigen, makellosen Teint.

Die µ TOUGH-6000 ist die richtige Wahl für alle, die nach einer robusten Kamera suchen, die einfach immer mithalten kann. Wasserdicht, stoßfest und frostsicher.

Hauptmerkmale µ TOUGH-6000:

• Stoßfest bis zu einer Höhe von 1,5 m**, wasserdicht bis 3 m*** Tiefe und frostsicher bis -10 °C
• Erhältlich in den Farben: Lemon Yellow, Pure White, Arctic Blue oder Sunset Orange
• 3,6-fach-Weitwinkel-Zoom (28-102 mm*)
• Dual Image Stabilisation: mechanischer Bildstabilisator + hohe ISO-Werte
• TAP Control Menü
• 10 Megapixel
• 6,9-cm-/2,7-Zoll-HyperCrystal III-LCD
• Erweiterte Gesichtserkennung für bis zu 16 Personen
• Intelligenter Auto Modus
• LED-Hilfslicht zum Aufhellen von Unterwasser- oder Makro-Szenen
• Videoaufnahmen mit Ton (bis zu VGA-Auflösung mit 30 Bildern pro Sekunde)
• Kompatibel mit xD-Picture Card und microSD Card

* entsprechend einer 35-mm-Kamera
** stoßfest gemäß MIL Standard (Olympus Testverfahren)
*** wasserdicht entsprechend IEC Standard-Publikation 529 IPX8
**** gemäß Olympus Testverfahren

weitere Produktinformationen als PDF-Datei(232,8KByte)
Zubehör