NIKON - SELEKTIVER VERTRIEB
Nikon AF-S Nikkor 2G / 200mm ED VR II
Nikon AF-S Nikkor 2G / 200mm ED VR II

NIKON - AF-S NIKKOR 200 mm 1:2G ED VRII

Profi-Teleobjektiv mit hoher Lichtstärke (1:2) zur Verwendung mit Nikon-Spiegelreflexkameras mit Bildsensor im FX-Format. Das Objektiv verfügt über den Nikon-Bildstabilisator der zweiten Generation für außergewöhnlich verwacklungsfreie Bilder auch bei schwachem Umgebungslicht. Die Nanokristallvergütung reduziert deutlich die Effekte von Geisterbildern und Streulicht. Die abgerundete Blendenöffnung mit 9 Lamellen sorgt für ein superweiches Bokeh. Besticht durch seinen leisen, präzisen Autofokus und ein wetterbeständiges Magnesiumgehäuse.

• Profi-Teleobjektiv.
• 200 mm Brennweite (entspricht 400 mm im DX-Format) und hohe Lichtstärke von 1:2.
• Bildstabilisator VR II mit Modi »Normal« und »Active«. Ermöglicht um bis zu vier Stufen längere Verschlusszeiten.
• Die Nanokristallvergütung minimiert Geisterbilder und Streulichteffekte.
• Drei Fokussierungsmodi: sofortige Priorität für manuelle Fokussierung (M/A), manuell (M) und sofortige Priorität für Autofokus (A/M). Bei Letzterem wird der Autofokus priorisiert, selbst wenn der Fokussierring verwendet wird.
• Naheinstellgrenze: 1,9 m.
• Drei ED-Glaslinsen (Extra low Dispersion) und eine Super-ED-Glaslinse ermöglichen eine hohe Auflösung und überragenden Kontrast.
• Silent-Wave-Motor (SWM) für leisen und präzisen Autofokus.
• Robustes, gegen das Eindringen von Staub und Feuchtigkeit abgedichtetes Magnesiumgehäuse mit Meniskusglas zum Schutz der Frontlinse.

Technische Daten
• Brennweite: 200 mm
• Lichtstärke: 1:2
• Kleinste Blende: 1:22
• Optischer Aufbau: 13 Linsen in 9 Gruppen (mit drei ED-Glaslinsen, einer Super-ED-Glaslinse sowie Nanokristallvergütung) und 1 Schutzglas
• Bildwinkel: 12°20’ bei analogen Nikon-Kleinbild-Spiegelreflexkameras und digitalen Nikon-Spiegelreflexkameras mit Bildsensor im FX-Format 8° bei digitalen Nikon-Spiegelreflexkameras mit Bildsensor im DX-Format
• Scharfeinstellung: Autofokus mit integriertem SWM sowie manuelle Fokussierung
• Naheinstellgrenze: 1,9 m
• Max. Vergrößerungsfaktor: 0,12-fach
• Anzahl der Blendenlamellen: 9 (abgerundet)
• Filteransatzdurchmesser: 52 mm
• Abmessungen: ca. 124 x 203,5 mm
• Gewicht: ca. 2.930 g

 Direktlink zur offizielle Hersteller Homepage

Zubehör