HELIOS
Helios Studioblitzgerät 600 C
Helios Studioblitzgerät 600 C

Helios 600 C Studioblitzgerät

Neu an diesen Studioblitzgeräten ist die große LCD Anzeige der eingestellten Blitzleistung und des Einstelllichtes, wobei beide getrennt oder zusammen geregelt werden können. Durch eine optional erhältliche Ferbedienung kann man die Einstellungen von bis zu 9 Studioblitzgeräten der Helios “C” Baureihe steuern. Eine Fotozelle mit intelligenter Vorblitzunterdrückung bietet Ihnen die Möglichkeit, das Studioblitzgerät auch mit Ihrem eingebauten Kamerablitz zu synchronisieren.

Hier die wichtigen technischen Daten:

Blitz-Leistung: 600 Ws
Blitz-Leitzahl: 78
Blitzleistung regelbar: in 1/10 Schritten von Stufe min 1,0 bis max. 6,0
Blitzdauer: 1/800 – 1/1200
Fernsteuerung (optional): ja
Halogen Einstelllicht: 250W
Einstelllicht regelbar: parallel zur Blitzleistung, AUS, ein selbst bestimmter Wert
Blitzfolge: 0,8 - 1,2 sek (Richtwerte, je nach eingestellter Blitzleistung)
Autodumping: ja

Die Leistungsstarken Studioblitzgeräte der HELIOS C-Serie sorgen für Bedienbarkeit auch aus der Ferne. Die optionale Fernbedienung hilft, wenn Studioblitzgeräte nicht mehr am Gerät selbst eingestellt werden können z.B über großen Lichtsegeln an der Decke hängen oder weit über dem Model als Kopflicht montiert sind.

Mit der optionalen Fernbedienung lassen sich bis zu 9 Blitzköpfe bzw.9 Blitzgruppen fernsteuern. Natürlich lässt sich jeder Blitzkopf aber auch noch direkt und schnell auf dem Rückseitendisplay bedienen.

Selbstwechselbare Blitzröhren, Gebläsekühlung für Dauerbetrieb ohne Überhitzen, sowie zukunftssicheres Helios- Zubehörbajonett (kompatibel zu dem überaus verbreiteten Bowens-Bajonett) sind weitere Ausstattungsmerkmale dieser Blitzgeräte. Eine große Anzahl an Reflektoren und Softboxen (als Zubehör erhältlich) bieten jede Möglichkeit der Lichtformung, für alle fotografischen Anwendungen.

 

Zubehör