PLUSTEK TECHNOLOGY GMBH
Plustek OpticFilm 120
Plustek OpticFilm 120

Plustek OpticFilm 120

Der OpticFilm 120 digitalisiert 35 mm Dias, 35 mm Negative und 120/ 220 mm Mittelformatfilme in den Größen von 6x4,5 cm bis zu 6x12 cm. Dabei liefert der Scanner neben einer hervorragenden Bildqualität auch ein ICC-profiliertes Scansystem und ist damit vor allem für professionelle Fotografen, ambitionierte Hobbyfotografen und Fotoenthusiasten geeignet.

Bei der Entwicklung des OpticFilm 120 hat LaserSoft Imaging mit über 25jähriger Erfahrung im Bereich Digital Imaging entscheidend zum Erreichen der überragenden Qualität des OpticFilm beigetragen.

Features:
• scannt 35 mm und 120/220 mm Filme (Unterstützt 6x4.5, 6x6, 6x7, 6x9 und 6x12 cm Formatgrößen)
• erzeugt mit bis zu 5.300 dpi Output-Auflösung hochwertige Bilder (basierend auf dem Standard USAF 1951)
• hohe dynamische Dichte von 4,01 (mit SilverFast Multi-Exposure® / nach ISO 21550:2004)
• integrierter Infrarotkanal zur Staub-und Kratzerentfernung
• die zum Patent angemeldeten 120/220 mm Filmhalter sind variabel und einfach zu bestücken
• motorischer Filmtransport für das automatische Batch-Scannen
• inkl. SilverFast® 8 von LaserSoft Imaging®

Hervorragende Bildqualität
Die hervorragende Bildqualität wird durch modernste optische und elektronische Systeme ermöglicht. Mit einer aus 8 Elementen bestehenden Glaslinse mit 5.300 dpi optischer Auflösung (nach USAF 1951 Test Chart), hochempfindlichen CCD-Sensoren und stabilen Lichtquellen gewährleistet der OpticFilm die Erzeugung qualitativ hochwertiger Bilder. Der nutzbare Dynamikbereich von 4,01 (mit SilverFast Multi-Exposure ® / nach ISO 21550:2004) und eine theoretisch erreichbare maximale Dichte von 4,8 garantieren präzise Farben und Detailreichtum in hellen Bereichen und Schattenbereichen. Damit erreicht der Benutzer ein Niveau, das bisher nur durch Trommelscanner ermöglicht wurde.

Innovative Vorlagenhalter für genaue Bildwiedergabe & effizienten Workflow
Mitgeliefert werden Vorlagenhalter mit flexiblen Stegen, die sich den unterschiedlichen Formaten optimal anpassen und eine perfekte Auflage der Filme ermöglichen. Der Benutzer muss die Filmstreifen nicht wie sonst handelsüblich zerschneiden. Darüber hinaus wird der Scanworkflow durch den automatischen Weitertransport der Vorlagen beschleunigt.

Elegantes, kompaktes Design
Das Metallgehäuse des OpticFilm 120 bietet Schutz und Stabilität für die Linsen, die CCD-Sensoren und die Baugruppen des automatischen Transports. Trotzdem zählt der OpticFilm 120 zu den kompaktesten 120mm-Film-Scannern auf dem Markt.
Um ein brillantes Bild erzeugen zu können, spielt die Software genauso eine wichtige Rolle wie die Hardware.Der OpticFilm 120 wird mit der weltweit anerkannten professionellen Film-Scan-Software, SilverFast Ai Studio 8 geliefert. Für das optimale Bild steht SilverFast iSRD® zur Staub-und Kratzerentfernung zur Verfügung. SilverFast Multi-Exposure ® steigert den Dynamikbereich und reduziert das Bildrauschen. Mit der Auto IT8-Kalibrierung® erfolgt die Farbkalibrierung in 2 Minuten und sorgt auf diese Weise für die Farbkorrektheit aller folgenden Scans. Damit erfüllt SilverFast Ai Studio 8 die höchsten Standards.

Das mitgelieferte Softwarepaket: SilverFast Ai Studio 8
SilverFast ist eine Weltklasse-Scan-Software. Es unterstützt alle Benutzer mit starken Tools zum Scannen, Bearbeiten und Farb-Reproduktionen.

weitere Produktinformationen als PDF-Datei(146,2KByte)