PETER HADLEY EQUIPMENT
Peter Hadley UV-Filter MC+ vergütet
Peter Hadley UV-Filter MC+ vergütet

Peter Hadley - UV-Filter MC+ vergütet  

Das UV-Sperrfilter, auch Dunst- oder Haze-Filter genannt, ist nicht nur ein hervorragendes Universalfilter zur sichtbaren Verbesserung der Aufnahmen bei allen Filmsorten, sondern sollte auch stets als Schutz vor äußeren Einflüssen vor dem Objektiv bleiben. Es absorbiert bei der Aufnahme den kurzwelligen Anteil des störenden Streulichtes, so daß bei vorhandenem Dunst eine differenziertere Wiedergabe der Umgebung möglich ist. Die durch UV-Strahlung und deren starke Streuung hervorgerufenen Unschärfen, wie auch eine zu bläuliche Motivwiedergabe (Blaustich), bei Fernaufnahmen werden durch das farblose UV-Filter beseitigt bzw. neutral gedämpft. Eine Belichtungsverlängerung ist nicht vorzunehmen. Es ist ein Universalfilter bei schönen Wetter, sowohl für Farb- als auch für Schwarzweissfilm.

Bei Digitalkameras kann dieses Filter als Schutzfilter verwendet werden. Weil der Sensor im Gegensatz zum Auge für UV-Strahlung noch merklich empfindlich ist, gibt er die diffuse UV-Strahlung im Bild als blauen Schleier wieder. UV-Sperrfilter lassen keine UV-Strahlung durch, und das verhilft zu detailreicheren Fotos mit natürlicheren Farben, speziell im Hochgebirge und am Meer, wo die UV-Strahlung besonders intensiv ist. Ihre Wirkung ist nicht durch digitale Bildbearbeitung nachträglich ersetzbar.

Die Fassungen der Peter Hadley Filter werden in einem innovativen Herstellungsprozess gefertigt.

Optisches,(poliertes) und mehrschichtenvergütetes Glas wird spannungsfrei in einen neuartigen Hightech-Verbundwerkstoff eingegossen. Mit Ihrer Formstabilität und Unempfindlichkeit gegenüber Temperaturschwankungen genügen die Filter damit allen fotografischen Anforderungen.