NIKON GMBH
Nikon D750 Gehäuse Vollformat SLR
Nikon D750 Gehäuse Vollformat SLR

Nikon D750 Gehäuse - Vollformat SLR

Lassen Sie Ihren Ideen freien Lauf
mit der schnellen, vielseitigen und flexiblen D750. In einer Welt, in der nichts unmöglich ist, bietet Ihnen dieses Vollformat-Kraftpaket mit 24,3 Megapixel die Freiheit, aufs Ganze zu gehen.

Dank professioneller Bildverarbeitungstechnologie und einer besonders kompakten Bauweise kennt diese Kamera praktisch keine Grenzen.

Der neu entwickelte FX-Format-Bildsensor sorgt für außergewöhnliche Bildqualität und so rauschfreie Ergebnisse wie noch nie bei hohen ISO-Empfindlichkeiten. Die D750 zeichnet sich durch eine enorm reaktionsschnelle AF-Leistung, Bildraten bei Serienaufnahmen von bis zu 6,5 Bilder/s, Full-HD-Filmaufnahmen bei 1080/60p und einen neigbaren Monitor aus, wodurch Fotografen von einer großen gestalterischen Freiheit profitieren. Mit der integrierten Wi-Fi-Funktion ist es ein Kinderspiel, Fotos im Nu mit anderen zu teilen.

Hier die wichtigsten Features:
- Neuer 24,3-Megapixel-Bildsensor im FX-Format für hervorragende Bildqualität.
- Nach oben und unten neigbarer Monitor mit 8 cm (3,2 Zoll) Diagonale und RGBW-Technik für superbrillante Bildwiedergabe mit über 1,2 Millionen Bildpunkten.
- Sehr lichtempfindliches und flexibles AF-System mit 51 Messfeldern inklusive 15 Kreuzsensoren.
- Integriertes i-TTL-Blitzgerät inklusive Master-Funktion.
- Full-HD-Video mit einer Bildrate bis zu 60p und vielen Einstellmöglichkeiten.
- Integriertes Wi-Fi zur Bildübertragung oder Fernsteuerung mit Smartphone oder Tablet.
- Schnelle Aufnahmeserien mit bis zu 6,5 Bildern pro Sekunde bei voller Auflösung.
- Sehr heller 100%-Sucher zur perfekten Kontrolle des vollständigen Bildfeldes.

Die Nikon D750 ist speziell auf erweiterte fotografische Möglichkeiten und minimales Gewicht ausgelegt und bietet herausragende Vollformataufnahmen, ganz gleich, an welchem Ort und unter welchen Bedingungen fotografiert wird. Der neu entwickelte Bildsensor im FX-Format sorgt für außergewöhnliche Bildqualität, speziell auch bei höheren ISO-Empfindlichkeiten. Die D750 bietet herausragende AF-Leistung, Serienbildraten von bis zu 6,5 Bildern/s, Full-HD-Filmaufnahmen bei 1080/60p und einen robusten, nach oben und unten neigbaren Monitor, von dem Fotografen in Form großer gestalterischer Freiheit profitieren. Mit der integrierten Wi-Fi-Funktion können Aufnahmen auf einfachste Weise zum Smartphone oder Tablet übertragen* und dann schnell geteilt werden. Auch kann in Verbindung mit einem Mobilgerät kabellos fokussiert und ausgelöst werden. Zudem bietet Nikon mit dem Bildoptimierungs-System Picture Control 2.0 hervorragende Optionen für die kamerainterne Bildoptimierung während der Aufnahme von Fotos und Videos.

Wichtigste Ausstattungsmerkmale
• Neuer 24,3-Megapixel-Sensor im FX-Format: bietet phänomenale Bilddetails und erstklassige Flexibilität bei Ausschnittsvergrößerungen.
• Großer Lichtempfindlichkeitsbereich: ISO-Bereich von 100 bis 12.800, erweiterbar auf ISO 50 bis 51.200 (entsprechend).
• Professionelle AF-Leistung: AF-System Multi-CAM 3500FX mit 51 Messfeldern, auf eine Erfassung des Bildfelds mit 9, 21 und 51 Messfeldern konfigurierbar und mit einer Empfindlichkeit abwärts bis zu -3 LW (entsprechend ISO 100, 20 °C).
• AF-Messfeldgruppensteuerung: schnelle Motiverfassung und hohe Zielsicherheit der Fokussierung
• Robuster, neigbarer Monitor: aufklappbar und bis 90º nach oben und 75º nach unten neigbar.
• Großer und brillanter Monitor: 8 cm (3,2 Zoll) großer RGBW-LCD-Monitor mit 1,229 Millionen Bildpunkten und Antireflexbeschichtung. Farbabgleich und Helligkeit können je nach Bedarf angepasst werden.
• Heller Sucher: ca. 100% Bildfeldabdeckung mit hoher Klarheit und Helligkeit für die perfekte Motivkontrolle
• Integrierte Wi-Fi-Funktion: Über das integrierte Wi-Fi und ein kompatibles Smartphone oder Tablet können beeindruckende Fotos im Vollformat hochgeladen werden.*
• Aufnahmeserien mit bis zu 6,5 Bildern/s: detailgetreue Bilder in voller Auflösung bei einer Bildrate von bis zu 6,5 Bilder/s im FX- und DX-Format.
• D-Movie mit zwei Bildfeldoptionen: Full-HD-Filmsequenzen (1080p) im FX- und DX-Format mit einer Bildrate von 50p/60p. Während der Filmaufnahme kann auf den ISO-Empfindlichkeitsbereich von ISO 100 bis ISO 51.200 (entsprechend) zugegriffen werden und zudem Belichtungszeit, Blende und Lautstärke gesteuert werden. Dank des speziellen Filmmenüs können alle Videoeinstellungen zentral gespeichert werden.
• EXPEED 4: sorgt für eine herausragende Gesamtleistung der Kamera für herausragende Ergebnisse.
• Picture Control 2.0: Die Einstellung für die Ausgewogenheit erleichtert die Nachbearbeitung und bietet maximalen Dynamikumfang. Details können mit der Detailkontrast-Einstellung angepasst werden.
• Energiesparendes Design: länger fotografieren mit nur einer Akkuladung des EN-EL15.
• Handlichkeit und Vollformat: Durch überlegene Ergonomie und ein leichtes, gegen das Eindringen von Staub und Feuchtigkeit geschütztes Monocoque-Gehäuse wird mit dieser Kamera sehr hohe Mobilität für eine Vollformat-Spiegelreflexkamera erreicht. Dazu trägt auch das integrierte i-TTL Blitzgerät bei, das zudem eine Master-Funktion bietet.
• Kreativmodi: High Dynamic Range (HDR), kamerainterne Zeitrafferfunktion, Effekte und Motivprogramme sowie unbegrenzte Serienaufnahmen.
• Speichermedien: zwei SD-Speicherkartenfächer für unterbrechungsfreies Aufnehmen. Beide Speicherkartenfächer sind für SDXC- und UHS-I-Karten mit hoher Kapazität geeignet.
• Fernbetrieb: Aufnahmen können kabellos ausgelöst werden – mit dem Funkfernsteuerungszubehör WR-R10, WR-T10 und WR-1, mit der auch die Fernsteuerung bestimmter Kameraeinstellungen möglich ist. Für die Ethernet- und Wireless-LAN-Verbindung wird der optionale Netzwerkadapter UT-1 zusammen mit dem Wireless-LAN-Adapter WT-5 benötigt.

Große fotografische Freiheit
Der Inspiration sind keine Grenzen gesetzt und auch die D750 kennt kaum Grenzen. Der brandneue 24,3-Megapixel-Sensor bietet großen Dynamikumfang und rauscharme Bilder im gesamten Empfindlichkeitsbereich. Die Aufnahmen sind von beeindruckender Schärfe und hohem Tonwertumfang. Der ISO-Bereich von 100 bis 12.800 ist auf 50 bis 51.200 (entsprechend) erweiterbar und die hochleistungsfähige Nikon-Bildverarbeitungs-Engine EXPEED 4 liefert erstklassige Ergebnisse bei Foto und Video. Das Autofokus-Modul Multi-CAM 3500FX mit 51 Messfeldern und einer Empfindlichkeit von jetzt bis zu -3 LW sorgt für die nötige Flexibilität, um hochwertige Aufnahmen auch von schwach beleuchteten oder sich schnell bewegenden Motiven machen zu können. 11 der 51 AF-Messfelder sind selbst noch bei einer Lichtstärke von 1:8 einsetzbar, die sich bei Objektivkombinationen mit einem 2-fach-Telekonverter ergeben kann. Zusammen mit einer Bildrate von bis zu 6,5 Bildern/s im FX- und DX-Format stellen diese Kamerafunktionen sicher, dass Motive mühelos scharfgestellt und detailgetreue, brillante Bilder in voller Auflösung und mit höchster Präzision aufgenommen werden können. Zusätzlich bietet die neue AF-Messfeldgruppensteuerung von Nikon eine schnelle und sichere Erfassung von Motiven, die vergleichsweise klein sind und sich vor einem kontrastreichen oder ablenkenden Hintergrund befinden.

Bei Live-View-Aufnahmen über den äußerst kontrastreichen und beweglichen Kameramonitor ist die Blendensteuerung direkt im Live-View-Betrieb möglich. Gleichzeitig kann zur exakten Kontrolle der Fokussierung per Knopfdruck voll aufgeblendet und danach wieder zur eingestellten Arbeitsblende abgeblendet werden. Auch eine Option zur Belichtungsvorschau steht im Live-View zur Verfügung, die das zu erwartende Belichtungsergebnis vor der Aufnahme anzeigt.

Die D750 bietet ebenfalls ein integriertes i-TTL-Blitzgerät, welches auch als Mastergerät zur Steuerung weiterer Blitzgeräte innerhalb des Nikon Creative Lighting Systems einsetzbar ist.

weitere Produktinformationen als PDF-Datei(519,7KByte)
Zubehör