DIVERSE LIEFERANTEN
Timer 60 Laborschaltuhr
Timer 60 Laborschaltuhr

Timer 60 Laborschaltuhr

Mechanische Zeitschaltuhr mit zwei Zeitschaltbereichen

  •  Unterer Bereich von 0,1 bis 6 Sekunden mit einer Einstellmöglichkeit von 1/10 Sekunde
  • Oberer Bereich von 1 bis 60 Sekunden mit einer Einstellmöglichkeit von 1 Sekunde
  •  Für die gängigsten Belichtungsvorgänge bei PE oder Barytpapieren geeignet.

Der Kurzzeitbereich eignet sich für kleinere Vergrößerungsmaßstäbe bei Farbpapieren, der Langzeitbereich für größere Abzüge oder für Barytpapiere mit geringerer Empfindlichkeit. Die eingestellte Belichtungszeit bleibt nach der Belichtung gespeichert und kann beliebig oft wiederholt werden. Die Einstellung erfolgt über einen Drehknopf mit beleuchteter Skala. Der Belichtungsvorgang kann mit einer Stopptaste unterbrochen werden. Zum Einstellen und Messen steht ein Dauerlichtschalter zur Verfügung.