PEAK DESIGN
Peak Design P.O.V Pack mit Capture Clip
Peak Design P.O.V Pack mit Capture Clip

Peak Design P.O.V. Pack mit Capture Clip inkl. Adapter für GoPro Kamera oder Digitalkamera

  • für freihändiges Point-of-View-Filmen mit GoPro oder Digitalkamera
  • zum Befestigen an einem Rucksackgurt oder anderem Gurt bzw. Riemen
  • inkl. Polster für eine stabilere Befestigung
  • Mehrfachschutz gegen Herausfallen oder Diebstahl
  • mit separat erhältlichen plates auch für DSLRs/CSCs geeignet
  • Capture Clip inkl. P.O.V. Adapter für freihändiges Point-of-View-Filmen mit GoPro oder Digitalkamera

Das P.O.V. Pack bestehend aus dem beliebten Capture Camera Clip und dem P.O.V. Kit beinhaltet alles, was man benötigt, um zum Beispiel eine GoPro Kamera, eine Sony Action Cam oder eine normale Digitalkamera für freihändiges Point-of-View-Filmen an einem Rucksackgurt oder an einem anderen Gurt oder Riemen mit einer Breite von bis zu 7,6 cm festzumachen. Mithilfe des P.O.V. Packs lassen sich deshalb spannende Action-Videos aus der Egoperspektive machen: Zum Beispiel beim Mountainbiken, beim Skaten, beim Skifahren oder einfach nur auf einer Städtetour.

2 Verbindungsstücke für die Kameramontage und Basisplatte für die Anbringung am Capture Clip

Das Set beinhaltet zwei verschiedene Verbindungsstücke für unterschiedliche Kameratypen: An einem der Verbindungsstücke lässt sich eine Digitalkamera mit einem 1/4 Zoll Innengewinde anbringen. Und das andere kann am Skeleton-Gehäuse einer GoPro Kamera festgemacht werden. Das Kernstück des Ganzen ist jedoch die Arca-kompatible Basisplatte, an der sich die Verbindungsstücke wahlweise montieren lassen. Die Basisplatte wiederum wird in den Capture Clip eingesetzt, um die jeweilige Kamera am Clip zu befestigen.

Inkl. Polster für eine stabilere Befestigung des Capture Clip und eine wackelfreiere Kameraführung

Zum Set gehört auch ein Stabilisierungs-Pad. Das Pad wird zum Beispiel hinter dem Rucksackgurt in den Capture Clip eingespannt. Dort eingeklemmt verleiht das Pad dem Gurt eine höhere Steifigkeit. Das sorgt für einen stabileren Halt, so dass sich die Kamera nicht so stark hin und her bewegen kann. Und das wiederum ermöglicht eine stabilere Kameraführung und wackelfreiere Aufnahmen. Damit sich der Capture Clip auch mit dazwischen geklemmtem Pad noch sicher am Gurt befestigen lässt, befinden sich im Lieferumfang zwei 2 cm lange Klemmschrauben, die sich anstelle der normalen 1,3 cm langen Klemmschrauben in den Capture Clip einsetzen lassen.

Kameraplattenhalterung mit Mehrfachschutz gegen Herausfallen oder Diebstahl

Die Basisplatte mit der Kamera lässt sich mehrfach sichern, damit die Kamera nicht versehentlich aus dem Capture Clip fallen oder im Gedränge gestohlen werden kann. Eine Rastverriegelung verhindert, dass die Basisplatte aus ihrer Halterung rutscht. Um die Basisplatte mit der Kamera zu entnehmen, muss man den roten Entriegelungsknopf gedrückt halten. Nur dann lässt sich die Kamera aus dem Capture Clip ziehen. Und sogar der Entriegelungsknopf selbst hat eine Sicherung: Wenn man den oberen Teil um 90 Grad dreht, ist der Knopf gesperrt, und man kann ihn nicht versehentlich drücken.

Technische Details

CaptureClip: Aluminium, glasfaserverstärker Kunststoff; Maße: ca. 2,8 x 10,4 x 5,2 cm; Gewicht: ca. 100 g
P.O.V. Adapter: hauptsächlich aus Kunststoff, Schrauben aus Metall

Lieferumfang

1 Capture Clip, 1 Basisplatte, 1 J-arm Verbindungsstück für GoPro Kameras, 1 Verbindungsstück für Digitalkameras, 1 Verbindungsschraube, 1 Stabilisierungs-Pad, 2 lange Klemmschrauben, 1 Capture Tool Werkzeug

Hinweis: Eine Kameraplatte für DSLRs oder Systemkameras (ARCAplate, DUALplate oder MICROplate) ist NICHT im Lieferumfang enthalten. Diese Platten sind separat erhältlich.

*das Standardmodell mit Kunststoffrückplatte und ohne Stativgewinde