WORKSHOP
Workshop Portraitfotografie
Workshop Portraitfotografie

Workshop Portraitfotografie

Termin: 22.09.2019

Leitung/Referent: Detlef Möbius
Dauer: 1 Tag
Teilnehmer: min. 6 - max. 8 Personen

Einsteiger Portraitfotografie in der Museumseisenbahn Hanau

Kaum ein Stil der Fotografie ist so schwierig einzufangen wie die Portraitfotografie. Hier gilt es nicht nur eine Pose oder ein Körperdetail einzufangen, sondern mit viel Einfühlungsvermögen den Mensch mit all seinen Facetten wie der Natürlichkeit, Emotionen oder Dramatik ins richtige Licht zu setzen. Die richtigen Kameraeinstellungen, das passende Objektiv, geeignetes Licht, unser Einfühlungsvermögen dem Menschen gegenüber und ein Gefühl für den richtigen Augenblick wollen wir vermitteln.

Dies ist kein Studioworkshop!!! Wir arbeiten im Praxisteil ausschließlich mit vorhandenem Licht, mit Aufhellern so wie mit Aufsteckblitzen. Die Grundlagen der Fotografie (Zeit, Blende, ISO, Autofokus, etc.) werden hier einen roten Faden darstellen, aber auch der Bildgestaltung wird besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Wir haben ein super tolles Amateurmodell für diesen Portraitworkshop gewinnen können und werden in Hanau auf dem Gelände der Museumseisenbahn optimale urbane Locations vorfinden, welche wir im Bildaufbau einbinden können. So kann sich sich der Teilnehmer in Ruhe mit der Portraitfotografie vertraut machen.

Unter Anleitung des Fotografen Detlef Möbius, werden wir mit den verschiedenen Brennweiten und der Lichtführung, wie Vorder-Ober-Seitenlicht, Gegenlicht, Konturlicht, Lichtzange und klassisch aufgehellt in der Praxis optimal arbeiten. Starten werden wir mit einer Theoriestunde und werden hier das nötige Wissen erfahren. Dann geht es in die Praxis mit unserem Fotomodel. Abschließen werden wir gemeinsam in einer Bildbesprechung die Ergebnisse betrachten und konstruktiv besprechen.

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs ist eine Spiegelreflexkamera mit Wechselobjektiven.

weitere Produktinformationen als PDF-Datei(1,4MByte)