PEAK DESIGN
Peak Design Travel Backpack 45 L schwarz
Peak Design Travel Backpack 45 L schwarz

Peak Design Travel Backpack 45L Black Rucksack, Reise- und Fotorucksack (schwarz)

  • Kernelement der Peak Design Travel-Serie
  • Kompressionsreißverschluss und einklappbarer Teil zur Volumenanpassung
  • für bis zu drei Packwürfel-Moduleinheiten und eine Tech oder Wash Pouch
  • Ergonomische Schultergurte mit Drehgelenken für einen optimalen Sitz
  • Falt-Rückenpolster mit Stauraum zum Verbergen der Schulter- und Hüftgurte
  • Einsteckfach für Notebooks bis 40,6 x 30 x 2,5 cm (z.B. 15"-MacBook-Pro)

Geräumiger 45-Liter-Reiserucksack mit modularem Packwürfelsystem für Kameras und Kleidung

Mit der Travel Line liefert Peak Design ein modulares Gepäcksystem für Kurzreisen, Business-Trips und Städtetouren. Neben dem Reiserucksack Backpack 45L und seinem namensgebenden Volumen von bis zu 45 Litern gibt es auch ein komplettes System von Packwürfeln, die sich für eine optimale Raumnutzung nahtlos in den Rucksack einsetzen lassen. Das System umfasst verschiedene Packwürfel für Kleidung, Foto-Equipment, Elektronik-Gadgets, Schuhe und Körperpflege-Artikel. Du kannst die Packwürfel unterschiedlich kombinieren, immer zu deiner Reise passend.

Kompressionsreißverschluss und einklappbarer Bereich zum Verändern des Packvolumens

Im Normalzustand hat der Rucksack ein Volumen von 35 Litern. In diesem Zustand kann der Rucksack drei Moduleinheiten und eine Wash oder Tech Pouch aufnehmen. Darauf kommen wir noch zurück. Das Rucksackvolumen lässt sich auf 45 Liter erhöhen, was den Stauraum erweitert. Das Ganze funktioniert sehr einfach. Du musst lediglich die Kompressionsreißverschluss öffnen. Das kleinstmögliche Volumen für den Rucksack beträgt 30 Liter, was erreicht wird, indem du den oberen Bereich des Rucksacks einklappst. Auf der Innenseite des Rucksacks gibt es Druckknöpfe, die den Rucksack eingeklappt halten. In diesem sogenannten Daypack-Zustand kann der Rucksack nur im unteren Bereich Packwürfel aufnehmen.

Stauraum für bis zu drei Packwürfel-Moduleinheiten und eine Tech oder Wash Pouch

Jeder Packwürfel aus dem Travel-Line-System zählt als eine bestimmte Menge von Moduleinheiten, von denen sich drei im Rucksack verstauen lassen. Ein Bespiel: Der kleine Camera Cube zählt als eine Moduleinheit, während ein voll bepackter Packing Cube Medium mit zwei Moduleinheiten zu Buche schlägt. Du kannst also einen Camera Cube und einen Packing Cube Medium im Backpack 45L verstauen. Ganz einfach. Und zusätzlich bleibt noch Platz für eine Tech Pouch oder eine Wash Pouch.

Ergonomische Schultergurte mit Drehgelenken für einen optimalen Sitz am Körper und Hüftgurt

Der Backpack 45L besitzt ergonomische Schultergurte mit Drehgelenken. Die Gelenke sorgen für einen optimalen Sitz am Körper. Hinzu kommt ein gepolsterter Hüftgurt, ebenfalls mit Drehgelenken. Der Hüftgurt ist mit einer kleinen Reißverschlusstasche und Zubehörschlaufen für einen Capture Clip oder Range-Pouch-Taschen ausgestattet. Längenverstellbarkeit versteht sich in beiden Fällen von selbst.

Vielseitiges Falt-Rückenpolster mit Stauraum zum Verbergen der Schulter- und Hüftgurte

Auch das faltbare Rückenpolster wartet mit einer hohen Vielseitigkeit auf. Man kann das Polster einlagig ausgeklappt lassen. Dann bietet es eine großflächige Auflage. Integrierte Magnete fixeren die äußeren Flügel des Rückenpolsters, damit sie nicht abstehen. Man kann das Polster doppellagig falten, um mehr Luft am Rücken zu haben. Außerdem gibt es die Möglichkeit, die Schultergurte und den Hüftgurt hinter dem Polster zu verstauen. Diese Variante bietet sich an, falls der Rucksack wie eine Reisetasche in der Hand getragen wird. Für diesen Zweck gibt es auf fast allen Seiten Tragegriffe, von denen einer sogar als Trolley-Schlaufe funktioniert.

Rückseite als rückwärtige Deckelklappe für den Zugriff auf das Hauptfach des Rucksacks

Man kann von der Rückseite aus auf das Hauptfach des Rucksacks zugreifen. Die komplette Rückseite lässt sich aufklappen. Über die vordere Deckelklappe besteht der Zugriff auf das Frontfach und seine zahlreichen Zubehörfächer. In der Mitte gibt es eine Trennschicht, welche mit einem Reißverschluss versehen ist, um auch von vorne auf das Hauptfach zuzugreifen. Die Trennschicht lässt sich in einem dafür vorgesehen Fach verstauen.

Weitere Eigenschaften

Notebook-Fach auf der Innenseite der Rückklappe. Passend für Notebooks bis 40,6 x 30 x 2,5 cm
Tablet-Fach für (naja) einen Tablet-PC
Zwei große Fächer an der Außenseite für Wasserflaschen oder Stative*
Zahllose Einsteck- und Reißverschlussflächer. Definitiv zu viele, um sie alle aufzuzählen
Spannriemen und dazugehörige Ösen zum Festmachen von Dingen an der Außenseite des Rucksacks
Zahlreiche Schlaufen an der Innenseite zum Festmachen der Packwürfel über sogenannte C-Clips
Außenseite aus einem robusten Nylongewebe mit einer Gewebestärke von 400D
DWR-imprägnierte und PU-beschichtete Innenseite
Wasserdichte Reißverschlüsse mit verschiedenen Sicherungsvorrichtungen als Diebstahlschutz
Leichte Schaumstoffelemente als Innenpolsterung.
Extrem robuster, wetterfester Besatz an der Unterseite

Technische Details

Außenmaterial: 400D-Nylongewebe (zu 100 % recycelt, wasserabweisend)
Farbe: Black (schwarz)
Standardabmessungen (Normalzustand - 35 L): 56 x 33 x 23 cm (HxBxT)
Komprimierte Abmessungen (30 L): 56 x 33 x 23 cm (HxBxT)**
Ausgedehnte Abmessungen (45 L): 56 x 33 x 29 cm (HxBxT)
Notebook-Fach: 40,6 x 30 x 2,5 cm
Tablet-Fach: 24 x 19 x 1,5 cm
Volumen: 35-45 Liter
Gewicht: 2,05 kg

*Stative sollten mit einem Spannriemen gesichert werden.

**Die Kompression geschieht durch das Einklappen des oberen Rucksackteils, was keinen Einfluss auf die Kantenlängen hat.