AOKA
AOKA AK324C, Carbonstativ, ohne Kopf

AOKA AK324C Carbonstativ

Das Arbeitstier!

  • außergewöhnlich hohe Qualität
  • Carbon für höchste Stabilität und Vibrationsfreiheit bei geringem Gewicht
  • Höhe maximal: 178 cm
  • Gewicht: 2,25 kg
  • Traglast: 22 kg
  • Beinverriegelung mit griffig gummierten Drehverschlüssen und verdrehsicheren Rohren
  • umklappbare Stativbeine für kompaktes Packmaß
  • ein Stativbein auch als Einbeinstativ zu verwenden

Der große Bruder des AK254C ist zwar mit 2.250 g nicht gerade ein Leichtgewicht, hat dafür aber eine maximale Arbeitshöhe von 178 cm bei extrem hoher Stabilität. Ideal für den professionellen Einsatz, egal ob im Studio oder vor Ort. Die Beine haben einen Durchmesser 32 mm. Ein Bein läßt sich abschrauben und zum Einbeinstativ umbauen.

Lieferung inkl. Tasche, kurzem Mittelstück (für bodennahe Aufnahmen) und mit Wechselspikes

Innovative Drehverschlüsse

Die mit halbhartem Gummi überzogenen Drehverschlüsse erlauben eine schnelle und sichere Höhenverstellung. Dank der verdrehsicheren Beinelemente läßt sich jeder Drehverschluss einzeln feststellen.

Gummifüße

Die Stative besitzen abnehmbare schwingungsabsorbierende Gummifüße die durch Wechselspikes (im Lieferumfang) ausgetuascht werden können.

Kälteschutzgriff

Für ein angenehmes Tragegefühl selbst bei großer Kälte sowie bequemes Tragen über der Schulter dient der Gummischutz über einem der Stativbeine.

Technische Details

Material: Carbon
Höhe minimal: 23,5 cm
Höhe maximal: 178 cm
Gewicht: 2,25 kg
Traglast: 22 kg
Packmaß: 51 cm
Segmente Stativbeine: 4
Bein-Durchmesser in mm 21/24/28/32
Montageplatte-Durchmesser 62 mm

Lieferumfang

Carbon Stativ AK324C
kurzes Mittelstück
Wechselspikes
Stativtasche