ROLLEI GMBH & CO. KG
Rollei Lion Rock Traveler M
Rollei Lion Rock Traveler M

Rollei Lion Rock Traveler M Carbon Stativ

  • max. Höhe: 154 cm
  • kleinste Höhe: 20,3 cm
  • Packmaß: 43,5 cm
  • Hoch belastbar (Tragkraft bis zu 15 kg) und aus 100% Carbon (11 Lagen)
  • Integrierte Spikes - speziell geformte Stahlspitzen
  • Leicht, robust und stark – auch im Sand und Salzwasser!
  • Gummierungen an allen Stativbeinen
  • Montageplatte mit 3/8 Zoll und 1/4 Zoll Anschluss
  • Stativhaken zum Befestigen von Gegengewichten
  • inkl. Mittelsäule mit einer Länge von 26,5 cm
  • Schnellverschlüsse zum stufenlosen Einstellen der Beinlänge
  • Skalierung am untersten Beinsegment aller drei Stativbeine

Bei einem Gewicht von lediglich 1500 g inkl. Profi-Kugelkopf und Arca-Swiss-Schnellwechselplatte hält das Rollei Lion Rock Traveler M Reisestativ volle 15 kg Nutzgewicht unerschütterlich auf das gewünschte Motiv gerichtet – und widersteht problemlos ungünstigsten Witterungs- und Umweltbedingungen. Die 4 Beinsegmente und die Mittelsäule lassen sich auf maximal 154 cm ausziehen, die präferierte Arbeitshöhe beträgt immerhin noch 127,5 cm (eingefahrene Mittelsäule für mehr Stabilität). Die 26,5 cm lange und 25 mm breite Mittelsäule lässt sich teilen, um die volle Profi-Traglast auch bei bodennahen Makroaufnahmen zu können. Die Stativbeine bestehen aus 11 Lagen perfekt miteinander verwobener Carbonlagen bester Güte, die alle senkrecht auftretenden Kräfte bei erstaunlich niedrigem Materialgewicht kompensieren. Carbon hält selbst im harten Dauereinsatz aggressivem Salzwasser, feinstem Wüstensand, extremer Hitze und Kälte stand, die Beinsegmente verfügen zusätzlich noch über doppelte Innendichtungen, um das Eindringen von Sand- oder Salzpartikeln dauerhaft zu unterbinden.
Die unteren Segmente der Stativbeine wurden mit einer praxisorientierten Skalierung versehen, die Ihnen die unkomplizierte Grobjustierung Ihres neuen Rollei Lion Rock Traveler M Reisestativs ermöglicht. Speziell ausgeformte Stahl-Spikes sorgen dafür, dass die ausgezogenen Beine im idealen 90°-Winkel auf den Untergrund treffen und das selbst in der niedrigsten Stativposition, um auf klirrend kaltem Gletschereis absolut unverrückbar stehen zu können. Die Segmente lassen sich dank der rundum verbesserten Schnellschraubverschlüsse quasi im Handumdrehen feststellen und lösen. Die Wasserwaage an der stabilen Stativschulter setzen Sie für die exakte Ausrichtung Ihrer Kamera ein, mit dem Friktions-Kugelkopf fixieren Sie bis zu 15 kg schweres Kamera- oder Video-Equipment bombenfest oder drehen es butterweich um die eigene Achse.

 Technische Daten

Max. Höhe (mm): 1540
Packmaß (mm): 435
Max. Traglast (g): 15000
Material: Carbon
Stativbeindurchmesser (mm): 25, 22, 19, 16 mm
Stativbeinsegmente (Stück): 4
Max. Arbeitshöhe bei eingefahrener Mittelsäule (mm): 1277
Min. Höhe (mm): 203
Länge der Mittelsäule (mm): 265
Durchmesser der Mittelsäule (mm): 25
Mittelsäule teilbar: Ja
Gewicht ohne Stativkopf (g): 1180

 Kugelkopf

Steuerung: Schwenken, feststellen, neigen, Friktionsvoreinstellungen
Höhe (mm): 82
Basis-Breite (mm): 47
Gewicht (g): 320
Max. Traglast (g): 15000

Lieferumfang:

Stativ, Kugelkopf, Gummifüße, Stativtasche, Werkzeug

Zubehör